zum Inhalt

Ausflugstipps

Naturpark Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See:

zum Kummerower See (ca. 5 km), 11 km Länge und 5 km Breite, größte Wassertiefe 25 m, fischreiches Gewässer, mit breitem Schilfgürtel und Heimat für Biber, Graureiher, Kraniche und Seeadler

Naturerlebnispfad 'Verchener Seeberge', ein Lehrpfad mit Bezug zur Eiszeit entlang der Eiszeitroute, zu Fuß zu erwandern, beginnt in Verchen (5 km von Trittelwitz) und führt nach nach Gravelotte, 3 km Länge, entlang auf dem 37 m hohen Steilufer des Kummerower Sees, mit Informationstafeln für Kinder und Erwachsene, Aussichtsturm für Naturbeobachtungen, v.a. Wasservögel (Tipp: Fernglas mitnehmen)

Stavenhagen (ca. 20 km), Geburtsort des niederdeutschen Dichters Fritz Reuter. Verbinden Sie diesen Ausflug mit den Ivenacker Eichen (5 km entfernt).

1000-jährige Eichen in Ivenack (ca. 20 km)
Tiergarten mit 1000-jährigen Eichen und Damwild, ganzjährig geöffnet
Ausstellung 'Willkommen in der Zeit der Eiche' im Barockpavillon, von Mai bis Oktober täglich 9 - 18 Uhr geöffnet, Sa/So 10-18 Uhr, November und April nach Anmeldung im Forsthaus Stavenhagen (Tel.: 039957 / 2980)

Verschiedene Beobachtungstürme des Naturparks
bei Verchen, Dahmen, Neukalen, Wendischhagen und auf der Burgwallinsel Teterow zur ungestörten Beobachtung von Natur und Landschaft, gehört zu 'geopark - mecklenburgische eiszeitlandschaft'

Kloster und Schlossanlage Dargun (ca. 20 km)

Burg Klempenow gehört zu den ersten adligen Niederlassungen in der Zeit der deutschen Besiedlung dieser Region. www.burg-klempenow.de

Hansestadt Demmin (ca. 15 km), Marienkirche, Museum Hanseufer, MS 'Hansestadt Demmin'

Ausflug mit Fahrgastschiff auf der Peene oder dem Kummerower See

Tagesausflüge

Ein Tag an der Ostsee
Über die schönsten deutschen Alleenstraßen erreichen Sie innerhalb einer Stunde die Ostseeinseln Usedom, Hiddensee und Rügen, den Darß und die Hansestädte Greifswald, Stralsund und Rostock.Eine schnelle Verkehrsanbindung nach Rostock und weiter nach Lübeck, Hamburg und Bremen haben Sie über die A 20.

Ein Tag für die ganze Familie im Vogelpark Marlow (ca. 60 km)
Die schöne 20 Hektar große Parkanlage zeigt die bunte Vielfalt der Vogelwelt aller Kontinente. Vom größten Vogel, dem afrikanischen Strauß, bis zum Zebrafinken.
www.vogelpark-marlow.de

Ein Tag im Ukranenland in Torgelow (47 km)
Im Ukranenland erwartet den Besucher eine für Vorpommern einmalige museale Einrichtung. Nach archäologischen Befunden wurden hier Block-, Bohlen- und Flechtwandhäuser des 9. und 10. Jahrhunderts in Originalgröße rekonstruiert.
www.ukranenland.de

 
© Landhof Trittelwitz, Inhaberin: Gabriele Luckner, Trittelwitz 12, 17111 Schönfeld  |  E-Mail  |  © Homepage-Erstellung
nach oben |  Seite drucken